Cromwell Property Group hat 4.250 Quadratmeter in Duisburg an ILLE Papier-Service GmbH vermietet

Cromwell Property Group, der globale Real Estate Investment Manager, hat 4.250 Quadratmeter Logistikfläche in Duisburg vermietet. Mieter ist die ILLE Papier-Service GmbH. Der langfristige Vertrag wurde für den European High Income Fund geschlossen.

Die Ille Papier-Service GmbH, Marktführer im Hygiene Segment, ist ein innovatives Familienunternehmen aus Altenstadt in Hessen. Der neue Mieter wird den Standort kurzfristig beziehen und trägt damit seiner anhaltenden Expansion Rechnung.

Die an ILLE vermietete Logistikfläche befindet sich im 17.700 Quadratmeter umfassenden Multi-Tenant-Objekt in der Duisburger Hochstraße 150 – 152. Die Immobilie wurde 2012 in einem Hallenbereich bereits mit neuen Andockstationen technisch auf den neuesten Stand gebracht, eine Modernisierung, die im Rahmen der Vermietung fortgeführt wird. Das Objekt liegt in einem Gewerbegebiet, das über die circa 2 km entfernte A40 an das deutsche Autobahnnetz angebunden ist.

Thomas Gurski, Head of Asset Management, Cromwell Property Group, Deutschland, zu der Vermietung: „Der Abschluss dieses langfristigen Mietvertrags in Duisburg mit einem lokal verankerten, europaweit agierenden Unternehmen ist ein sehr gutes Ergebnis und trägt zur Diversifizierung der Mieterstruktur im Objekt bei.“

Die Industrie- & Logistikberater von ANTEON Immobilien GmbH & Co. KG waren für Cromwell beratend und vermittelnd tätig.

In Deutschland operiert die Cromwell Property Group mit 38 Mitarbeitern von den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München und managt derzeit deutschlandweit ein Immobilienvermögen im Wert von ca. 420 Millionen Euro, circa 790.000 Quadratmeter für 580 Mieter.