Asset Management

Cromwell misst seiner ‘Tenant-is-King-Philosophie‘ große Bedeutung bei, wenn es um das Asset Management geht. Denn wir glauben, dass gute Beziehungen das Fundament für eine starke und nachhaltige Unternehmensentwicklung sind.

Das vorrangige Ziel unserer Asset Management Teams ist es, langfristige und auf Gegenseitigkeit zielende Beziehungen zu unseren Mietern aufzubauen. Die Bedürfnisse unserer Mieter zu verstehen versetzt uns in die Lage, flexibel darauf reagieren zu können. Cromwell managt deutschlandweit circa 50 Immobilien, die ein großes Spektrum an Gewerbefläche bieten..

Unsere Asset Manager stellen für alle Objekte maßgeschneiderte Businesspläne auf und überprüfen für jedes einzelne Objekt kontinuierlich den Fortschritt anhand der Investment Strategie. Das Reporting über Budgets, Prognosen, Pläne und Entwicklungen erfolgt in transparenter und einheitlicher Weise. Dadurch können alle Assets effizient gemanagt werden und effektiv zur Ergebnismaximierung beitragen. Einzelne Aspekte sind:

  • Verfolgung und Optimierung der Mieten und Betriebskosten
  • Berichterstattung über Rückstände, Insolvenzen und Mietanpassungen
  • Budgetierung und Verfolgung von Instandhaltungs- und Investitionsmaßnahmen
  • Erfüllung der Mietverträge
  • Kontrolle der Übergabe und Rücknahme der Flächen
  • Asset Management Reporting
  • Versicherungsmanagement

No results were found